Beteiligungscontroller aufgepasst!

Alle Beteiligungscontroller können ihren Disclosure Management Prozess optimieren und die Vorbereitung der Steuerungsgespräche signifikant beschleunigen.

Sparen Sie sich die Zeit, mühsam Grafiken zu den wichtigsten Kennzahlen ihrer Beteiligungseinheiten zu erstellen, indem Sie

 

  • Daten aus Systemen extrahieren,
  • manuell in Excel oder sonstigen Technologien erfassen, um
  • schlussendlich die erzeugten Grafiken - einzig und allein zum Präsentationszwecke - in PowerPoint einzubinden.

 

Ihre Zeit ist viel zu kostbar! Ihre Fähigkeiten sollten Sie anderen Tätigkeiten widmen.

Wie stellen Sie das an?

Lassen Sie sich die XBRL Statements ihrer Beteiligungseinheiten zusenden und bauen Sie Ihr eigenes Dashboard auf.


Lesen Sie die XBRL Statements via WebService ein und integrieren Sie die erzeugten Visualisierungen direkt in ihren Disclosure Management Prozess, z.B. in ihr Powerpoint zur Vorbereitung der Steuerungsgespräche mit den Beteiligungseinheiten.

Das Resultat!

Alle Auffälligkeiten ihrer Beteiligungseinheiten auf einen Blick, direkt visuell eingebunden in Ihrer Präsentation.


In Sekunden werden Sie durch kognitive Wahrnehmung Erkenntnisse gewinnen, weil beispielsweise Veränderungen im Zeitverlauf - dank der einheitlichen visuellen Sprache - förmlich ins Auge springen.

Profitieren Sie von der hohen Informationsdichte unserer Charts und der schnellen Vergleichbarkeit durch Mustererkennung aufgrund des Notationsstandards.

Fokussieren Sie sich auf die weitere Analyse und Kommentierung der Informationen.


Generieren Sie ihre Botschaften und Handlungsempfehlungen.

 

Ihr CFO wird es Ihnen danken.

Ihr Mehrwert durch die einheitliche visuelle Sprache: gleiche Kennzahlen werden immer gleich aussehen und: Ein Bild sagt mehr als 1000 Zahlen (in Tabellen).

Simpel. Schnell. Zuverlässig. Standardisiert.