Was sind überhaupt Web Services?

 

Web Services sind eine Programmierschnittstelle (API, application programming interface) und basieren auf offenen technischen Standards (z. B. HTTP, XML).

Web Services ermöglichen die Kommunikation zwischen Systemen unterschiedlicher Technologien: Sie bringen Informationen von Anwendungen zusammen, die auf verschiedenen Betriebssystemen oder Plattformen verteilt sind oder unterschiedliche Programmiersprachen besitzen.

 

Bedeutung der Integration von Rechnungswesen und Controlling

 

Beide Bereiche Rechnungswesen und Controlling stellen wertvolle Informationen für die Unternehmenssteuerung bereit. Die Daten richten sich an unterschiedlichste Adressaten wie Geschäftsführung, Fachabteilungen oder Projektverantwortliche.

 

Daher sollten Rechnungswesen und Controlling mit allen anderen operativen und analytischen Anwendungen im Unternehmen Daten und Objekte austauschen.

 

Dies kann einfach und kostengünstig per Web Services geschehen.